Seit mehr als 12 Jahren habe ich ein ernstes fotografisches Problem.

Ich kann machen was ich will, am Ende ist ein Hund auf dem Foto. Das kommt davon, wenn man sein Herz an Bearded Collies verliert.

 

Fast ebenso lange gehen meine Frau und ich auf Ausstellungen um unsere Hunde zu präsentieren. Mir sind dabei die Arbeiten Routenplanung, Auto fahren, Material schleppen und Zelt aufbauen zugeteilt, meine Frau erledigt den Rest. Sie ist zeigt den Hund im Ring, was ja Zweck der Übung ist. Daneben trifft man Freunde und Bekannte, tauscht Erfahrungen (und Klatsch) aus und freut sich gemeinsam wenn einer der Hunde erfolgreich war.

Daneben gibt es natürlich viel zu sehen und zu fotografieren. Mich interessieren die kleinen Geschichten, die von vielen übersehen werden. Die Vorbereitungen bevor es in den Ring geht. Das Warten bis die Urkunden ausgegeben werden. Und natürlich die Interaktion zwischen Mensch und Hund.

Hier sind die Bilder aus Berlin, einer Freiluft-Ausstellung, die alles bot: Regen, Sonne und vor allem viele Motive. 

 

Hunde_1
Darum gehts! Die Pokale
Hunde_3
Hunde_4
Hunde_6
Hunde_7
Hunde_8
Hunde_9
Hunde_10
Hunde_11
Hunde_12
Hunde_13
Hunde_14
Hunde_15
Hunde_16
Hunde_17
Hunde_18
Hunde_19
Hunde_20
Hunde_21
Hunde_22
Hunde_23
Hunde_24
Hunde_25
Hunde_26
Hunde_27
Hunde_28
Hunde_29
Hunde_30
Hunde_31
Hunde_32
Hunde_33
Hunde_34
Hunde_35
Hunde_36
Hunde_37
Hunde_38
Hunde_39
Hunde_40
Hunde_41
Hunde_42
Hunde_43
Hunde_44
Hunde_45
Hunde_47
Hunde_46
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46